Angebot merken
Österreich

Prosit Neujahr in der Steiermark…

Kloster Admont – Graz – Genuss und Weinstraße

Nächster Termin: 29.12. - 02.01.2018 (5 Tage)
  • Busfahrt im exclusiven Reisebus mit WC
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „RAMADA Graz“
  • 4 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen als Buffet im Hotel
  • Silvester-Gala-Abend mit Aperitif, Galabuffet, Live-Musik, Tanz, Mitternachtsimbiss, Bleigießen, Tombola und Getränke all inclusive (Säfte, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier und Wein)
  • Weißwurstfrühstück bei Anreise
  • Stadtführung Graz mit Schlossbergbahn und einem Glas Wein
  • Eintritt und Führung Gestüt Piber
  • Eintritt und Führung Hundertwasserkirche
  • Schlossführung Seggau mit 5er-Weinprobe im Weinkeller
  • Taxi-Haustür-Service (10 € Eigenanteil pro Person)
  • Reiserücktrittskostenversicherung

ab 620,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
29.12. - 02.01.2018
5 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
620,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
TAXI-Haustür-Service
10,00 €
Ein von uns bestelltes TAXI holt Sie an der Haustüre ab und bringt Sie zur gewünschten Zusteigestelle.
Dieser TAXI-Haustür-Service gilt in der Region Schwäbisch Gmünd. Diese Region umfasst folgende Orte:
Altkreis Schwäbisch Gmünd, Göppingen, Donzdorf, Bartholomä, Aalen, Hüttlingen, Abtsgmünd, Sulzbach-Laufen,
Gaildorf, Fichtenberg, Oberrot, Gschwend, Welzheim, Schorndorf, Plüderhausen, Urbach, Lorch.

Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
29.12. - 02.01.2018
5 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
712,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
TAXI-Haustür-Service
10,00 €
Ein von uns bestelltes TAXI holt Sie an der Haustüre ab und bringt Sie zur gewünschten Zusteigestelle.
Dieser TAXI-Haustür-Service gilt in der Region Schwäbisch Gmünd. Diese Region umfasst folgende Orte:
Altkreis Schwäbisch Gmünd, Göppingen, Donzdorf, Bartholomä, Aalen, Hüttlingen, Abtsgmünd, Sulzbach-Laufen,
Gaildorf, Fichtenberg, Oberrot, Gschwend, Welzheim, Schorndorf, Plüderhausen, Urbach, Lorch.

Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Prosit Neujahr in der Steiermark…

Kloster Admont – Graz – Genuss und Weinstraße

Reiseart
Weihnachts- und Silvesterreisen
Saison
Winter 2017/2018
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Freuen Sie sich auf eine neue Silvesterreise in die Genussregion Steiermark. Sie erwartet ein erstklassiges Hotel, ein toller Silvesterabend, eine tolle Landschaft sowie die Landeshauptstadt Graz. Wir haben ein schönes Programm für Sie zusammengestellt. Steigen Sie ein und fahren Sie ein Erlebnis…

So schaut Ihre Reise aus

1. Tag: 29.12.2017: Anreise

Guten Morgen an Bord. Nach einem zünftigen Weißwurstfrühstück beim Kramerwirt in Irschenberg machen Sie am Nachmittag einen Halt am weltbekannten Kloster Admont. Wir empfehlen Ihnen, die tolle Krippenausstellung in der Klosterkirche zu bewundern. Im Stifskeller kehren Sie zu Kaffee und Kuchen ein. Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel „Ramada“ in Graz. Abendessen im Hotel.

2. Tag: 30.12.2017: Graz

Freuen Sie sich auf die Landeshauptstadt Graz, die ehemalige Kulturhauptstadt Europas. Bei einem geführten Stadtrundgang zeigen wir Ihnen die schönsten Ecken und Plätze der Altstadt. Höhepunkt ist sicherlich die Auffahrt mit der Schlossbergbahn zum Schlossberg hinauf. Von oben haben Sie eine gigantische Aussicht auf die Stadt sowie bei guter Sicht bis nach Slowenien. Außerdem überraschen wir Sie mit einem Gläschen Wein. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Grazer Innenstadt.

3. Tag: 31.12.2017: Silvester

Das heutige Motto lautet „Weiße Pferde und Bunte Kirchen“. Im Bundesgestüt Piber wird das vierhundertjährige Wissen um die Aufzucht und die Besonderheit der Ausbildung für die Lipizzaner darauf ausgerichtet, Pferde mit jenen Leistungen zu züchten, die sie durch die Spanische Hofreitschule weltberühmt gemacht haben. Nach der Führung durch das Bundesgestüt, der Geburtsstätte der Lipizzaner, besuchen sie die „Hundertwasserkirche“ in Bärnbach. Die, vom österreichischen Maler Friedensreich Hundertwasser gestaltete Barbara Kirche ist einmalig in ihrer Art. Am Abend erwartet Sie im Hotel die Silvestergala: Aperitif, Gala-Buffet, Mitternachtsimbiss, Musik, Bleigießen, Tombola und Getränke all inclusive…

4. Tag: 01.01.2018:Schloß Seggau

Ausschlafen ist heute angesagt. Gemütlich nehmen Sie an einem ausgiebigen Katerfrühstück teil. In den sanften Hügeln der Südsteiermark reifen hervorragende Weißweine, die international immer mehr an Beachtung finden. Eine Weinprobe – und Kellerführung im 300 Jahre alten Weinkeller des bischöflichen Schlosses Seggau, das wohl zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Steiermark zählt, wird auch Sie auf den Geschmack bringen.

5. Tag: 02.01.2018: Rückreise

Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von der Steiermark…

So wohnen Sie

Das Hotel „RAMADA Graz“ liegt vor den Toren der Stadt und bietet Ihnen einen behaglichen 4-Sterne-Komfort in insgesamt 112 Zimmern, natürlich mit Bad/Dusche und WC ausgestattet und bietet kostenloses WLAN. Der Schwarzlsee, Österreichs größtes Freizeitzentrum mit Badeseen, Konzerthalle sowie der 1. Österreichische Skulpturenpark sind nur fünf Gehminuten entfernt.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren