Angebot merken
Italien

Ostern am Iseo See

Fahrt mit dem Zug der Genüsse - Iseo See - Cremona - Soncino

Nächster Termin: 10.04. - 13.04.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC/Klima
  • 3 x Übernachtung im guten 3-/4-Sterne-Hotel
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Tagesausflug “Genussvoller Iseosee” inkl. ganztägiger Führung,
  • Fahrt mit dem “Zug der Genüsse”, Aperitif und Mittagessen mit lokalen Spezialitäten an Bord sowie Bootstransfer nach Monte Isola hin und zurück
  • Ganztägige Reiseleitung für Cremona und Soncino
  • Besuch einer Geigenwerkstatt
  • Vesper bei Anreise
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Taxi-Haustür-Service (12 € p.P. Eigenanteil)

ab 400,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ostern am Iseo See

4 Tage
ab 400,00 €

Buchungspaket
10.04. - 13.04.2020
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
400,00 €
10.04. - 13.04.2020
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
400,00 €
Frühbucherpreise bis 10.03.2020: 380 € p.P. im Doppelzimmer, 380 € im Einzelzimmer

Ostern am Iseo See

Fahrt mit dem Zug der Genüsse - Iseo See - Cremona - Soncino

Reiseart
Urlaubsreisen
Kurzreise
Saison
Frühling 2020
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Von den norditalienischen Seen gilt der Iseo See immer noch als Geheimtipp. Seit den schwimmenden Stegen von Christo ist der Iseo See weltbekannt. Wir zeigen Ihnen bei dieser Reise die Schönheiten des Iseo Sees und der Region. Freuen Sie sich auf schöne Frühlingstage in Italien…

So schaut Ihre Reise aus

Karfreitag: Anreise

Gemütliche Anreise nach Italien mit unserem Frühstückstopp unterwegs. Genießen Sie nach der Ankunft die Sonnenstrahlen bei einem Cappuccino.

Ostersamstag: Tagesausflug mit dem Zug der „Genüsse“

Entlang des Iseo Sees fahren Sie mit dem Zug der Genüsse von Iseo nach Pisogne mit Besichtigung der Kirche Santa Maria della Neve. An Bord genießen Sie ein Mittagessen mit regionalen Spezialitäten. Im Anschluss geht es nach Sulzano und von dort aus mit einem privaten Boot nach Monte Isola. Ausschiffung und Besichtigung des malerischen Ortes Peschiera Meraglio und Rückfahrt mit dem Boot nach Iseo.

Ostersonntag: Ausflug Cremona und Soncino

Musikliebhaber denken beim Namen Cremona sicher zuerst an den Geigenbau, stammen doch die Geigenbauerfamilien Amati, Guarneri und Stradivari aus Cremona. Die Kultur der Streichinstrumente wird hier bis heute gepflegt. Es gibt in der Stadt eine bekannte Geigenbauschule und zahlreiche Werkstätten. Steht die Stadt auch ganz im Zeichen der Musik, hat sie noch einige architektonische Besonderheiten zu bieten die einen Besuch lohnen. Der alles beherrschende Torrazzo und der Dom gehören zu den schönsten Bauwerken in romanisch-langobardischen Stil. Im Palazzo Comunale, dem Rathaus von Cremona, befindet sich im ersten Stock das Geigenmuseum. Die Fahrt geht in das romantische Kleinod Soncino mit historischen Kirchen und Palästen und der beeindruckenden Rocca, eine Burg, die zu den besterhaltenen der ganzen Lombardei zählt.

Ostermontag: Heimreise

Ciao Italia, mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck erreichen Sie am Abend wieder Schwäbisch Gmünd.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren