Angebot merken
Deutschland

Harzer Tage in Braunlage

Kyffhäusergebirge – Rappbodetalsperre – Wernigerode – Bad Harzburg

Nächster Termin: 16.06. - 18.06.2020 (3 Tage)
  • Fahrt im exklusiven Reisebus mit WC/Klima
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne MARITIM „Berghotel Braunlage“
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt und Führung Kyffhäusergebirge
  • Hexenüberfall im Hotel
  • Ganztagesreiseleitung Oberharz mit Stadtführung Wernigerode
  • Eintritt Hängebrücke Rappbodetalsperre
  • Picknick
  • Eintritt Baumwipfelpfade
  • Bergfahrt auf den Burgberg
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Taxi-Haustür-Service (12 € Eigenanteil p.P.)

ab 320,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

MARITIM Berghotel Braunlage

3 Tage
ab 320,00 €

Buchungspaket
16.06. - 18.06.2020
3 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
320,00 €
16.06. - 18.06.2020
3 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
320,00 €
Frühbucherpreise bis 16.04.2020: 295 € p.P. im Doppelzimmer, 295 € im Einzelzimmer

Harzer Tage in Braunlage

Kyffhäusergebirge – Rappbodetalsperre – Wernigerode – Bad Harzburg

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Urlaubsreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
So schaut Ihre Reise aus

Sonntag: Kyffhäusergebirge

Erste Station am heutigen Anreisetag wird das Kyffhäusergebirge sein. Das kleinste Gebirge Deutschlands liegt sehr romantisch zwischen Harz und Thüringer Wald und lädt Sie ein auf Entdeckungstour zu gehen. Freuen Sie sich auf einen Blick vom Kyffhäuser-Denkmal. Sie übernachten im MARITIM Berghotel in Braunlage. Nach dem Abendessen überraschen die Harzer Hexen Sie mit einem Hexenüberfall.

Montag: Rappbodetalsperre und Wernigerode

Freuen Sie sich heute auf eine tolle Rundfahrt durch den Oberharz. Erstes Ziel ist die Rappbodetalsperre, ein imposantes Bauwerk. Auf der längsten Fußgängerbrücke dieser Art der Welt können Sie diese Talsperre überqueren. Anschließend besuchen Sie Wernigerode, das Schmuckkästchen des Harzes. Bei einem Stadtrundgang zeigen wir Ihnen die Schönheiten dieser Stadt, Sie werden begeistert sein. Überraschung: Das MARITIM-Hotel hat ein paar Schmankerl für die Mittagspause einpackt. Auf der Rückreise machen Sie einen Stopp in Schierke und erfahren mehr über das Harzer Getränk, den Schierker Feuerstein.

Dienstag: Bad Harzburg und Baumwipfelpfad

Auf der Fahrt von Braunlage nach Bad Harzburg machen Sie einen Stopp am Informationszentrum Torfhaus. Von dort aus haben Sie auch einen tollen Blick auf den Brocken. In Bad Harzburg fahren Sie mit der Seilbahn auf den Burgberg. Von dort haben Sie eine tolle Aussicht und können über den Baumwipfelpfad laufen.

So wohnen Sie

Am Fuß des Wurmbergs und am Rande des Nationalparks Harz gelegen, nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt, befindet sich das MARITIM Berghotel Braunlage. Die Zimmer im Hotel sind ausgestattet mit Bad/WC, Fön, TV und WLAN. Für Entspannung sorgen im Hotel das große Innen- und Außenschwimmbad.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren