Angebot merken
Deutschland

Böhmen´s Paradies und Isergebirge

Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien

Nächster Termin: 20.06. - 23.06.2019 (4 Tage)
  • Busfahrt im modernen Reisebus mit WC/Klima
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Grandhotel „Zlaty Lev“
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü, inkl. 1 Getränk
  • 1 x Abendessen als 4-Gang-Menü mit Live-Musik
  • Begrüßungsdrink
  • Reiseleitung für die Rundfahrt Adel, Bier & Technik
  • Eintritt Brauerei Klaster inkl. Kostprobe
  • Eintritt Führung Schloss Münchengrätz
  • Guide für die Rundfahrt Böhmisches Paradies
  • Eintritt Burg Trosky
  • Eintritt/Führung Skoda-Werk mit Museum
  • Taxi-Haustür-Service / 12 € Eigenanteil pro Person
  • Reiserücktrittskostenversicherung

ab 370,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Zlaty Lev

4 Tage
ab 370,00 €

Buchungspaket
20.06. - 23.06.2019
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
370,00 €
20.06. - 23.06.2019
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
380,00 €
Frühbucherpreise bis 20.04.19: 340 € im Doppelzimmer, 350 € im Einzelzimmer

Böhmen´s Paradies und Isergebirge

Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland
Polen
Tschechien
So schaut Ihre Reise aus

Donnerstag: Anreise

Einsteigen und sich wohlfühlen, das ist Urlaub mit Kolb-Reisen. Über Pilsen und Prag erreichen Sie am Nachmittag Liberec/Reichenberg.

Freitag: Märchenhaftes Böhmisches Paradies

Schon seit Jahrhunderten ist das Böhmische Paradies Ort der Inspiration für zahlreiche Künstler, Schriftsteller und Romantiker. Die einzigartige Schönheit der bizarren Felsenstädte, majestätischen Burgen und Schlösser und tiefe Kiefernwälder lassen die Region nun vom Geheimtipp zu einer der beliebtesten Ziele Tschechiens werden - Lust auf Neues. Der Besuch der Burg Trosky, deren Silhouette auf zwei steil aufragenden Felsen das wichtigste Symbol des Böhmischen Paradieses ist, wird Sie begeistern.

Samstag: Adel, Bier und Technik

Heute Vormittag besuchen Sie die ehemalige Residenz Albrechts von Wallenstein. Im Anschluss an die Schlossführung geht es nach Klaster, wo eine der ältesten Brauereien des Landes zu Hause ist. Nach einem Rundgang laden wir Sie zu einer Bierprobe ein. Nach der Mittagspause im unterirdischen Höhlenrestaurant besuchen Sie Mlada Boleslav, die Stadt der Automobile. Bei einer Firmenführung lernen Sie die Skoda-Werke näher kennen.

Sonntag: Gablonz und Heimreise

Heute Vormittag besuchen Sie das Isergebirge und die Stadt Gablonz. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie die Geschichte der Glasbläserstadt näher kennen.

So wohnen Sie

Jugendstilflair im 4-Sterne-Grandhotel „Zlaty Lev“ in Liberec. Der Kaiser Österreich-Ungarns, Franz Josef I., eröffnete höchstpersönlich einst das Grandhotel. Das Hotel verfügt über eine Gesamtkapazität von 117 Zimmern. Alle Zimmer sind ausgestattet mit TV, Telefon, Minibar, Safe und kostenlosem WLAN. Außerdem verfügt das Hotel über ein Wellness-Center mit Sauna, Whirlpool und Fitnessstudio ein Café sowie eine Bar

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren