Angebot merken
Italien

Apulien, der einzigartige Stiefelabsatz Italiens…

Sie fliegen mit Lufthansa von Stuttgart nach Bari.Getränke beim Abendessen inklusive – Kochkurs im Hotel

Nächster Termin: 02.10. - 07.10.2020 (6 Tage)
  • Flughafen-Transfer von Schwäbisch Gmünd nach Stuttgart
  • Lufthansa-Flug von Stuttgart nach Bari
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Riva Marina Resort“
  • 5 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5 x Abendessen in Buffetform mit verschiedenen Vorspeisen, Hauptgerichten, Beilagen und Desserts
  • (Wein und Wasser bei allen Abendessen inklusive
  • Reiseleitung Agriturismo, Kochurs und Polignano a Mare
  • Besuch eines Agriturismo mit Weinverkostung
  • Orecchiette-Kochkurs mit Pasta-Teller zum Mittagessen & Folklore-Musik
  • ganztägige Führung Matera und Altamura
  • ganztägige Reiseleitung Lecce und Otranto
  • ganztägige Reiseleitung für Alberobello, Ostuni und Locorotondo
  • Eispause in Ostuni
  • Taxi-Haustür-Service (12 € Eigenanteil pro Person)
  • Reiserücktrittskostenversicherung

ab 1120,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel Riva Marina Resort

6 Tage
ab 1120,00 €

Buchungspaket
02.10. - 07.10.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP
1120,00 €
02.10. - 07.10.2020
6 Tage
Einzelzimmer, HP
1225,00 €

Apulien, der einzigartige Stiefelabsatz Italiens…

Sie fliegen mit Lufthansa von Stuttgart nach Bari.

Getränke beim Abendessen inklusive – Kochkurs im Hotel

Reiseart
Flug- / Busreisen
Saison
Herbst 2020
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Apulien bildet sozusagen den „Absatz“ des „Stiefels“ Italiens. Wenn man die Region durchquert, kann man sich der Faszination ihrer Vielfältigkeit kaum entziehen: Sanftes Hügelland erstreckt sich bis in fruchtbare Küstenebenen. Jahrhunderte alte silberne Olivenhaine gehen über in Wäldchen von Mandelbäumen und romantische Weinberge. Kleine Fischerorte geben den Anschein, als sei die Zeit in wahrer Idylle stehen geblieben.

So schaut Ihre Reise aus

Freitag: Ankunft in Apulien

Die Fluggruppe fliegt heute von Stuttgart nach Bari. Gemeinsam erreichen Sie am Nachmittag Ihr 4-Sterne-Hotel „Riva Marina Resort“ in Carovigno.

Samstag: Agriturismo, Kochurs und Polignano a Mare

Heute erwartet Sie ein besonderes Erlebnis in einem traditionellen Agriturismo. Nach einem Spaziergang durch die Weinberge haben Sie die Gelegenheit, am Weinkeltern aktiv teilzunehmen und die Weintrauben mit den Füßen zu stampfen. Eine Weinverkostung darf natürlich nicht fehlen. Anschließen erwartet Sie ein Kochkurs der Orecchiette-Pasta mit anschließendem Pasta-Teller zum Mittagessen umrahmt von traditioneller Folklore-Musik. Am Nachmittag geht es weiter nach Polignano a Mare mit Freizeit in dieser ganz besonderen Stadt.

Sonntag: Matera und Altamura

Zum Staunen regt der Anblick der so genannten „Sassi“ von Matera an, in Fels gehauene Höhlen, die in frühgeschichtlichen Zeiten als relativ komfortable Behausungen errichtet wurden – und bis nach dem 2. Weltkrieg als Unterkünfte dienten. Über einem seltsamen Massiv thront ein „Sahnehäubchen“ aus Häusern, Klöstern und Kirchen, das im milden Licht pastellfarben leuchtet. Und Matera bietet noch mehr: Zu den herausragenden Grotten-Schätzen Materas gehören Dutzende von Höhlenkirchen. Matera fasziniert Besucher seit langer Zeit und deshalb ist es kein Wunder, dass die Stadt heute Weltkulturerbe ist und 2019 zur Europäischen Kulturhauptstadt gewählt wurde. Altamura ist eine interessante kleine Stadt mit einem schönen, historischen Stadtzentrum.

Montag:Lecce und Otranto

Als Perle des apulischen Barock ist Lecce bekannt: Die markanten Gebäude und die unbestrittene Schönheit ihrer Kirchen machen die Stadt zum Florenz des Südens. Ein Besuch Otrantos gleicht einem Eintauchen in die Geschichte des Mittelmeeres: hier kann man die Terrassengärten bewundern, die von den Türken als Eden bezeichnet wurden und den Originalmythos in den Farbmosaiken der Kathedrale lesen.

Dienstag: Alberobello, Ostuni und Locorotondo

Heute geht es nach Alberobello, bekannt für seine charakteristischen Trulli, die 1996 ins Unesco-Weltkulturerbe aufgenommen wurden. Weiterfahrt nach Ostuni, der „weißen Stadt Apuliens“ mit seinen weißen Häuserreihen. Genießen Sie den besonderen Flair der Stadt und eine Eispause, bevor Sie am Nachmittag Locorotondo erreichen. Die Silhouette des Ortes auf einer Anhöhe ist unverwechselbar.

Mittwoch: Rückreise

Die Fluggruppe fliegt heute von Bari nach Stuttgart. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck erreichen Sie wieder das Remstal.

So wohnen Sie

Das 4-Sterne-Hotel „Riva Marina Resort“ befindet sich nur 900 m vom Meer entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar sowie zwei Swimmingpools.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren