Angebot merken
Österreich

Südsteiermark – Die steierische Toskana mit Wein und mehr…

Genussreise mit allen Sinnen

Nächster Termin: 17.07. - 21.07.2024 (5 Tage)
  • Fahrt im exklusiven Reisebus mit WC/Klima/WLAN
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Gollner“ in Lebring
  • 4 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3x Abendessen - dreigängiges Menü mit Salat
  • 1x Einkehr in einer typischen Buschenschank im Sausal mit steirischer Brettljause und 1 Glas Wein
  • Führung durch das steirische Bischofsschloss „Seggau“
  • Besichtigung des Weingut Moser mit Weinverkostung (4 Weine und Hausbrot)
  • Führung und Verkostung der Kernölpresse Labbugger in Lebring
  • Stadtführung in der Grazer Altstadt
  • 2 x ganztägige Reiseleitung ab Hotel
  • Führung und Verkostung mit Kaffee + Kuchen im Käferbohnen-Kabinett Bäcksteffl in Dietz bei Halbenrain
  • Kurtaxe im Hotel
  • Vesper bei Anreise
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Taxi-Haustür-Service (15 € Eigenanteil pro Person)

ab 730,00 € 5 Tage
Doppelzimimer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Gollner

5 Tage
ab 730,00 €

Buchungspaket
17.07. - 21.07.2024
5 Tage
Doppelzimimer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
730,00 €
17.07. - 21.07.2024
5 Tage
Einzelzimimer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
810,00 €

Südsteiermark – Die steierische Toskana mit Wein und mehr…

Genussreise mit allen Sinnen

Reiseart
Urlaubsreisen
Saison
Sommer 2024
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Nirgends ist die Steiermark so echt, die Landschaft so schön, die Menschen so freundlich - vereinen sich die beschaulichen Plätze einer unberührten Natur und die beeindruckenden kulinarischen Schätze der Weinstraßen dieser traumhaften Region. Überzeugen Sie sich, fahren Sie mit.

So schaut Ihre Reise aus:

Mittwoch: Anreise in die Steiermark

Nach einer schönen Fahrt mit angenehmen Zwischenaufenthalten und einem Stopp zum Frühstücken, typisch Kolb-Reisen, erreichen Sie Ihr Hotel in Lebring.

Donnerstag: Südsteirische Weinstraße und Schloss Seggau

Nach dem Frühstück geht es nach Seggau zur Besichtigung des steirischen Bischofsschlosses. Anschließend geht es über Gamlitz und Ehrenhausen zur Panoramafahrt über die slowenische und südsteirische Weinstrasse mit Aufenthalt bei der größten Weintraube der Welt am Eory Kogel. Nachmittags steht dann die Weinverkostung im Weingut Moser, das höchstgelegenen Weingut Österreichs, auf dem Programm. Heute Abend genießen Sie eine herzhafte steirische

Brettljause in einem typischen Buschenschank im Sausal.

Freitag: Kürbiskernöl - Landeshauptstadt Graz

Nach dem Frühstück zur Kernölpresse der Familie Labugger. Nach der Besichtigung Europas modernster

Kürbiskerinölanlage verkostet man natürlich auch des „Grüne“ Gold. Kurze Danach Fahrt in die Kulturmetropole Graz

zur Führung durch die sehenswerte Altstadt. Anschließend Freizeit zum Bummel und Kaffeetrinken.

Samstag: Vulkanland – Südoststeiermark

Heute entdecken Sie die Schönheiten der Südoststeiermark mit dem hügeligen Vulkanland. Fahrt nach St. Peter am Ottersbach, wo Sie auf der 25m hohen Weinwarte einen herrlichen Rundum-Panoramablick über die gesamte Region - nach Slowenien ins Bacherngebirge, Karawanken, Schöckl, Gleinalm, Riegersburg bis in die ungarische Tiefebene - genießen können. Weiterfahrt nach Bad Radkersburg. Nach dem geführten Stadtrundgang Freizeit zum Mittagessen oder Bummeln. Nachmittags besichtigen Sie Bäcksteffel’s Käferbohnen-Kabinett in Dietzen bei Halbenrain. Dort erfahren Sie Wissenswertes über diese steirische Spezialität.

Sonntag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken und vielleicht ein paar Fläschchen Wein im Gepäck erreichen Sie am Abend wieder Schwäbisch Gmünd.

So wohnen Sie:

In Lebring an der südsteirischen Weinstraße liegt das familiengeführte 3-Sterne-Hotel „Gollner“ in Lebring. Im Hotel Gollner wohnen Sie in Zimmern mit eigenem Bad sowie Sat-TV. Im hoteleigenen À-la-carte-Restaurant werden Ihnen regionale Gerichte serviert. Sie können auf der Terrasse speisen und aus der umfangreichen Weinkarte des Hotels wählen.

Kolb Reisen GmbH

Schloßstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 10 40 90
info@kolb-reisen.de