Angebot merken
Österreich

Sommertage in Tirol…

Lechtal und Tannheimer Tal – Die Perlen Tirols

Nächster Termin: 26.06. - 27.06.2021 (2 Tage)
  • Fahrt im exklusiven Reisebus mit WC/Klima/WLAN
  • 1 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Mohren“ in Reutte
  • 1 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Frühstück bei Anreise
  • Schifffahrt auf dem Heiterwanger See und Plansee
  • Berg- und Talfahrt mit der Gondelbahn
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Taxi-Haustür-Service (12 € Eigenanteil pro Person)

ab 220,00 € 2 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel Mohren Reutte

2 Tage
ab 220,00 €

Buchungspaket
26.06. - 27.06.2021
2 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
220,00 €
26.06. - 27.06.2021
2 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
240,00 €

Sommertage in Tirol…

Lechtal und Tannheimer Tal – Die Perlen Tirols

Reiseart
Kurzreise
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Große Bergseen, hohe Gipfel und der wilde Lech als Lebensader: Direkt an der Grenze zu Bayern und zum Königswinkel gelegen, ist die Bezirkstadt Reutte in der Naturparkregion das Tor zur mächtigen Tiroler Bergwelt. Glasklare Seen, imposante Berggipfel der Lechtaler Alpen, saftige Almwiesen und die weiten Talböden machen die Region im Tiroler Außerfern zu einem beliebten Urlaubsziel.

So schaut Ihre Reise aus

Samstag: Heiterwanger See und Lechtal

Auf der Anreise laden wir Sie heute in der Post in Nesselwang zum Frühstücken ein. Anschließend besuchen Sie den Heiterwanger- und Plansee. Die fjordähnliche Landschaft und das kristallklare Wasser lassen sich am besten per Schifffahrt erkunden. Ein unvergessliches Erlebnis ist daher die Schifffahrt. Innerhalb von 2 Stunden können Sie die Schönheiten rund um den See genießen. Die beruhigende Wirkung der sanften Wellen, die klare Luft und die durchdringende Wärme der Sonnenstrahlen schaffen neue Energie in Ihrem Inneren.

Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Rundfahrt im Lechtal ein. Genießen Sie die tolle Landschaft und der türkisblaue Lech, der letzte Wildfluss in den nördlichen Kalkalpen.

Sonntag: Tannheimer Tal

Heute entführen wir Sie ins Tannheimer Tal nach Grän. Von dort aus fahren Sie mit der Gondelbahn direkt auf das Füssener Jöchle, in 1.800 Meter Seehöhe. Oben angekommen bietet sich bereits ein herrlicher Ausblick. Am Sonnenpanoramahut, der größte drehbare Wanderhut der Alpen und nur wenige Gehminuten von der Bergstation entfernt, lässt sich das traumhafte Panorama mit einem Rundumblick ins Tannheimer Tal und Allgäu sogar sitzend genießen. Urige Hütten und Almen, wie die Sonnenalm, sorgen für erholsame Stunden und kulinarischen Genuss am Berg.

So wohnen Sie

Traditionelles, familiär geführtes 4-Sterne-Hotel mit 61 Komfortzimmer, alle ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, TV, Telefon und WLAN. Restaurant mit verschiedenen Stüberln, Speisesaal, Wintergarten mit Terrasse, Lobby mit offenem Kamin und Weinkeller. Das Hotel verfügt über ein Hallenbad und einen Vitalbereich mit verschiedenen Saunen.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren