Angebot merken
Deutschland

Auf den Spuren von Martin Luther...

Erleben Sie die Originalstätten der Reformation

Nächster Termin: 04.10. - 07.10.2018 (4 Tage)
  • Busfahrt im modernen Reisebus mit WC/Klima
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Radisson Blu Fürst Leopold Hotel“ in Dessau
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Eintritt Lutherhaus Eisenach
  • Besichtigung Wartburg Eisenach
  • Stadtführung Lutherstadt Eisleben
  • Eintritt Luthers Sterbe- und Geburtshaus Eisleben
  • Stadtführung Lutherstadt Mansfeld
  • Eintritt Luthers Elternhaus Mansfeld
  • Stadtführung Lutherstadt Wittenberg
  • Eintritt Lutherhaus Wittenberg
  • Stadtführung Leipzig
  • Stadtführung Erfurt
  • Taxi-Haustür-Service (10 € Eigenanteil pro Person)
  • Reiserücktrittskostenversicherung

ab 415,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
04.10. - 07.10.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
415,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison -

Preis pro Person
TAXI-Haustür-Service
10,00 €
Ein von uns bestelltes TAXI holt Sie an der Haustüre ab und bringt Sie zur gewünschten Zusteigestelle.
Dieser TAXI-Haustür-Service gilt in der Region Schwäbisch Gmünd. Diese Region umfasst folgende Orte:
Altkreis Schwäbisch Gmünd, Göppingen, Donzdorf, Bartholomä, Aalen, Hüttlingen, Abtsgmünd, Sulzbach-Laufen,
Gaildorf, Fichtenberg, Oberrot, Gschwend, Welzheim, Schorndorf, Plüderhausen, Urbach, Lorch.

Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.10. - 07.10.2018
4 Tage
Einzellzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
478,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison -

Preis pro Person
TAXI-Haustür-Service
10,00 €
Ein von uns bestelltes TAXI holt Sie an der Haustüre ab und bringt Sie zur gewünschten Zusteigestelle.
Dieser TAXI-Haustür-Service gilt in der Region Schwäbisch Gmünd. Diese Region umfasst folgende Orte:
Altkreis Schwäbisch Gmünd, Göppingen, Donzdorf, Bartholomä, Aalen, Hüttlingen, Abtsgmünd, Sulzbach-Laufen,
Gaildorf, Fichtenberg, Oberrot, Gschwend, Welzheim, Schorndorf, Plüderhausen, Urbach, Lorch.

Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Frühbucherpreis bis 04.08.2018: 395 € im Doppelzimmer, 458 € im Einzelzimmer

Auf den Spuren von Martin Luther...

Erleben Sie die Originalstätten der Reformation

Reiseart
Kurzreise
Saison
Herbst 2018
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Wie im letzten Jahr haben wir wieder eine Reise zum Thema "500 Jahre Reformation" im Angebot. Erleben Sie in vier Tagen die Originalstätten der Reformation in Thüringen und Sachsen-Anhalt. Wandeln Sie auf den Spuren von Martin Luther. Diese Reise ist an Höhepunkten kaum zu überbieten...

So schaut Ihre Reise aus

Donnerstag: Eisenach

Nach einer gemütlichen Anreise erreichen Sie Eisenach. Eines der ältesten und schönsten Fachwerkhäuser Thüringens ist das Lutherhaus in Eisenach. Hier soll Martin Luther von 1498 bis 1501, während seiner Schulzeit gewohnt haben. Weiterfahrt zur Wartburg mit der Lutherstube, dem ehemaligen Zufluchtsorts des Reformators. Dort übersetzte Luther in nur zehn Wochen das Neue Testament. Anschließend Weiterreise nach Dessau zum gebuchten Hotel.

Freitag: Eisleben und Mansfeld

Erleben Sie heute die Luther-städte Eisleben und Mansfeld. Bei einem Stadtrundgang in Eisleben entdecken Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Luthers Geburtshaus und Luthers Sterbehaus dürfen da natürlich nicht fehlen. Nach einer individuellen Mittagspause geht die Fahrt weiter nach Mansfeld. Luther lebte 13 Jahre lang in Mansfeld und hat hier seine erste schulische Ausbildung erhalten. Bei einer geführten Stadtführung durch die historische Altstadt von Mansfeld lernen Sie die Lutherschule, den Lutherbrunnen, das Rathaus und Luthers Elternhaus kennen.

Samstag: Wittenberg und Leipzig

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Lutherstadt Wittenberg. Besichtigen Sie die historische Altstadt mit ihrer Schlosskirche, in der Luther begraben wurde, und der berühmten Thesentür, in der Luther seine 95 Thesen anschlug und damit die Reformation auslöste. Am Nachmittag legen Sie einen Zwischenstopp in Leipzig ein. Diese traditionsreiche Stadt hat Martin Luther sehr oft besucht. 1539 sprach Luther in der Thomaskirche die Festrede zur Einführung der Reformation.

Sonntag: Erfurt und Heimreise

Am Vormittag fahren Sie nach Erfurt, hier wurde Luther vor über 500 Jahren immatrikuliert und zum Priester geweiht. Sie erwartet ein interessanter Spaziergang durch die Altstadt. Lassen Sie sich von den Sehenswürdigkeiten wie Dom, Severikirche und Krämerbrücke verzaubern.

So wohnen Sie

Das 4-Sterne Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau mit angrenzendem Park liegt direkt im Zentrum der Bauhaus-Stadt Dessau, gegenüber vom Anhaltischen Theater. Das Design des Hotels in Dessau ist an den Stil der Bauhaus-Architektur angelehnt: Ein harmonisches Farbspiel, klare Formen und gestalterische Raffinesse prägen die 198 komfortablen Hotelzimmer des Radisson Blu Fürst Leopold Hotel, Dessau. Die großzügige Sonnenterrasse unseres Wellnesshotels in Dessau mit Blick auf den wunderschönen Park lädt zum Entspannen ein. Kulinarisch verwöhnt Sie das Restaurant Fürst Leopold im Hotel mit kreativer regionaler und saisonaler Küche.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren