Angebot merken
Italien

Frühlingsträume im Piemont…

Kein Einzelzimmerzuschlag

Nächster Termin: 21.03. - 24.03.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im exklusiven Reisebus mit WC/ Klima
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Ariotto“
  • 3 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x 4-Gang-Abendessen
  • 1 x typisches Abendessen bei Kerzenschein und Live-Musik
  • Willkommensdrink im Hotel
  • ¼ l Wein und ½ l Wasser zu den Mahlzeiten inklusive
  • Besuch von Turin mit Stadtführung
  • Bicerin-Verkostung
  • Ausflug Asti und Monferrato mit Reiseleitung
  • Schinkenverkostung
  • Vesper bei Anreise
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Taxi-Haustür-Service (12 € Eigenanteil pro Person)
ab 360,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ariotto

4 Tage
ab 360,00 €

Buchungspaket
21.03. - 24.03.2020
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
360,00 €
21.03. - 24.03.2020
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
360,00 €

Frühlingsträume im Piemont…

Kein Einzelzimmerzuschlag

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Saison
Frühling 2020
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Piemont, das “Land zu Füßen der Berge” liegt im Nordwesten von Italien und wird nach drei Seiten hin von den Alpen begrenzt. Piemont ist weit über die Landesgrenzen hinaus für seine vorzügliche Küche bekannt und auch der Wein und die Trüffel sind berühmt. Die fruchtbare Ebene mit ihren Weingütern und Schlössern wird gekrönt durch kleine malerische Orte. Piemont ist außer der Königswiege auch das Land der Gletscher und Wälder.

So schaut Ihre Reise aus

21.03.2020:

Guten Morgen an Bord. Unser Fahrer heißt Sie herzlich willkommen. Genießen Sie die Herbsttage im Piemont. Vorbei an der Bergwelt der Schweiz und am Lago Maggiore erreichen Sie am Nachmittag Ihr Hotel in Terruggia. Unterwegs laden wir Sie wie gewohnt zur Vesperpause ein. Die Hotelküche verwöhnt Sie am Abend mit einem 4-Gang-Abendessen.

22.03.2020:

Heute geht es nach Turin, wo eine Stadtbesichtigung auf dem Programm steht. Sie sehen den Palazzo Reale, Palazzo Madama, San Lorenzo und gewinnen einen ersten Eindruck von der Herrlichkeit der Stadt. Anschließend ist noch Zeit, um zu Fuß durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln. Am Nachmittag geht es in ein historisches Café um das traditionsreiche Turiner Heißgetränk „Bicerin“ zu verkosten.

23.03.2020:

Die heutige Fahrt geht nach Asti, das Zentrum des Weinanbaugebiets Monferrato. Dort entdecken Sie das Hügelland des Monferrato. Das Zentrum von Casale Monferrato rund um den Dom lädt zu einem reizvollen Spaziergang ein. Weiterfahrt zur einsam gelegenen Abtei von Vezzolano. Was da so bescheiden zwischen Wald und Weinbergen liegt, gilt als wichtigstes romanisches Bauwerk des Piemont. Anschließend erreichen Sie Cocconato „der Balkon des Piemont“ mit seinem sehr stimmungsvollen historischem Ortsbild. Genießen Sie bei einer Verkostung den berühmten Schinken von Cocconato und andere Wurstsorten aus der Region. Am Abend überrascht Sie die Hotelküche mit einem typischen Abendessen bei Kerzenlicht und Live-Musik.

24.03.2020:

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von Piemont und der königlichen Landschaft. Am Lago Maggiore, umgeben von einer herrlichen Landschaft, haben Sie heute Zeit, die Seele baumeln zu lassen. Rückreise über Bellinzona, Chur, Bodensee nach Schwäbisch Gmünd.

So wohnen Sie

Ihr 4-Sterne-Hotel “Ariotto” liegt am Ortsrand von Terruggia, mit schönem Blick über Weinberge und die Umgebung. Das Hotel, in dessen Haupthaus, einer Jugendstilvilla, befindet sich die Rezeption und ein weithin bekanntes Restaurant mit gut sortiertem Weinkeller. In schönen, zweistöckigen Nebengebäuden, die sich um einen parkähnlichen Garten gruppieren, sind die geschmackvoll und komfortabel eingerichtet Gästezimmer mit Dusche/WC und Sat-TV.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren