Angebot merken
Deutschland

Den Spreewald erleben...

Fließe, Kähne und Schleusen – Cottbus – Fürst-Pückler-Park - Lutherstadt

Nächster Termin: 19.07. - 21.07.2019 (3 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC und Klima
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Radisson Blu“ in Cottbus
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Cottbus
  • Reiseleitung für die Spreewaldrundfahrt
  • Kahnfahrt im Spreewald (3 Stunden)
  • Mollyfahrt
  • Empfang mit Schmalzbrot und Gurke
  • Führung Fürst-Pückler-Park Branitz
  • Stadtrundgang Lutherstadt
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Taxi-Haustür-Service /12 € Eigenanteil pro Person

ab 310,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Radisson Blu Cottbus

3 Tage
ab 310,00 €

Buchungspaket
19.07. - 21.07.2019
3 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
310,00 €
19.07. - 21.07.2019
3 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
349,00 €
Frühbucherpreise bis 19.05.2019: 290 € im Doppelzimmer, 329 € im Einzelzimmer

Den Spreewald erleben...

Fließe, Kähne und Schleusen – Cottbus – Fürst-Pückler-Park - Lutherstadt

Reiseart
Kurzreise
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Gemächlich durchfließt die Spree das Gewirr der vielen hundert Fließe. Im Wasser spiegeln sich uralte Eichen. Schwarzerlen und Birken bilden über dem Fließ einen grünen Dom. Reetgedeckte Blockhäuser bücken sich unter der Last ihrer Jahre, Backsteingehöfte künden von der neuen Zeit. Karpfen, Hecht und Fischotter, Storch und der seltene Eisvogel sind hier zu Hause.

So schaut Ihre Reise aus

Freitag: Anreise nach Cottbus

Nehmen Sie Platz an Bord. Am Nachmittag erreichen Sie Cottbus. Geführter Stadtrundgang mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt des Spreewalds.

Samstag: Spreewald und Fürst-Pückler-Park

Einzigartige Rundfahrt mit Reiseleitung durch die schönsten Regionen des Spreewalds. In der alten Spreewaldkreisstadt Lübben, bekannt auch als Paul Gerhardt Stadt, machen Sie eine kleine Pause. Die letzten Kilometer führen Sie durch die Orte Straupitz, Burg nach Leipe. Das kleinste bewohnte Spreewaldinseldörfchen zählt nur 120 Einwohner. Im berühmten Gasthaus Froschkönig erwartet man Sie schon mit einem Spreewaldimbiss. Typische Schmalzstullen und Spreewälder Gurken werden direkt am Wasser gereicht. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, ein echtes Spreewaldbier zu probieren. Frisch gestärkt unternehmen Sie eine Kahnfahrt. Nun heißt es „Auf Wiedersehen“ Leipe. Entlang dem Dorffließ und der Spree geht es Richtung Lehde. Während eines kleinen Aufenthaltes schauen Sie sich etwas im Hafen am Fröhlichen Hecht um. Danach geht es weiter nach Lübbenau. Ein kleiner Fußweg am

Schlossbereich führt zur Haltestelle der Spreewald Molly, die Sie durch die Altstadt zum Busparkplatz bringt. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Führung in der wunderschönen Parkanlage des Fürst-Pückler-Parks in Branitz ein. Sie werden begeistert sein, versprochen.

Sonntag: Rückreise mit Stopp in Lutherstadt

Auf der Rückreise machen Sie einen Stopp in der Lutherstadt Wittenberg. Bei einem geführten Stadtrundgang zeigen wir Ihnen unter anderem die Schlosskirche, wo Martin Luther seine Thesen anschlug.

So wohnen Sie

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel „Radisson Blu“ in Cottbus. Das Hotel liegt zentral in Cottbus und verfügt über einen tollen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Fitnessraum.

Kolb Reisen GmbH

Schlossstr. 52
73527 Schwäbisch Gmünd

Tel.: (0 71 71) 7 21 38
Fax: (0 71 71) 7 45 27

info@kolb-reisen.de

Newsletter Abonnieren